Die Kletter- und Radklasse der Theodor-Schüz-Realschule startet durch


Die Klassen 5 und 6 der TSR freuen sich über die ersten zwölf Mountainbikes. Trotz der weltweiten Lieferprobleme konnte der Kooperationspartner Radsport Holczer heute die Schule mit zwölf Mountainbikes zu beliefern. Der Fahrradpool der Kletter- und Radklasse soll im laufenden Schuljahr noch weiterwachsen, so dass ein ganzer Klassensatz vorhanden ist. Die Kletter- und Radklasse fördert die motorischen Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler, wie z.B. Körpergefühl, Kraftausdauer, Kondition, Koordination und vieles mehr über spielerische Übungsformen an der schuleigenen Kletterwand und dem Umgang mit dem Mountainbike in der Natur. Der richtige Umgang mit dem MTB beginnt mit der Fahrtechnik und findet nach dem Erlernen fahrtechnischer Grundlagen mit gemeinsamen Fahrten in den Schönbuch seine praktische Umsetzung. Ein längerfristiges Ziel der Kletter- und Radklasse ist es außerschulische Veranstaltungen oder Schullandheime klimaneutral mit dem Fahrrad zu erreichen.

117 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen