top of page

An der Theodor-Schüz-Realschule radeln Lehrer und Schüler gemeinsam

Aktualisiert: 27. Juli 2023

Im Rahmen des STADTRADELN werden die Schülerinnen und Schüler zu Hause abgeholt


Im Rahmen des STADTRADELN kamen die Schülerinnen und Schüler der Rad- und Kletterklassen der Theodor-Schüz- Realschule in den Genuss, ihren Schulweg in Begleitung ihrer Klassenlehrer kennen zu lernen.


Mit insgesamt vier, in alle Himmelsrichtungen und Heimatorte ausgerichteten Routen durften sich die Schülerinnen und Schüler zu bereits früher Stunde auf das Rad setzen und zur Schule radeln. Nach dem Unterrichtsvormittag wurde der Rückweg auch wieder gemeinsam bestritten. Möglichst viele Kilometer galt es während des STADTRADELN für das Schulteam zu sammeln. Nicht selten kam es vor, dass die früh morgendliche Aktion in eine weitere Tour am Nachmittag gipfelte. Der Ehrgeiz war geweckt!


Aber nicht nur Kraft und Ausdauer waren beim Anfahren der Schule gefordert, auch die Fahrt in der Gruppe zu früher Stunde erfordert stets Übersicht über die sich ständig ändernden Verkehrssituationen und natürlich Rücksicht auf langsamere Mitfahrerinnen und Mitfahrer.


Was bleibt nach dieser Aktion? Sicher viele schöne Eindrücke des morgendlichen Radelns in sommerlicher Morgenluft, einige Zusatzkilometer für das STADTRADELN, das geübte Fahren in der Gruppe und bei einigen auch die Überzeugung, in Zukunft den Schulweg alleine oder in Kleingruppen mit dem Rad meistern zu können.








364 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page